wm 3x ChaplinEIN GEWISSER CHARLES SPENCER CHAPLIN – SCHLOSSPARKTHEATER BERLIN, Teil 2/2

Wolfgang Mielke

Berlin (Weltexpresso) - Ich habe in London, in Harry Winstons Sammlung, ausgestellt im Victoria & Albert Museum, das Original-Kostüm von Charles Chaplin gesehen: Ein tief anrührendes Moment ... Wie herrlich, ebenso brutal wie simpel, ist die Geschichte, in der der kleine Junge Charly seine Mutter auf der Theaterbühne ablöst:

wm Ein gewisser Charles Spencer ChaplinEIN GEWISSER CHARLES SPENCER CHAPLIN – SCHLOSSPARKTHEATER BERLIN, Teil 1/2

Wolfgang Mielke

Berlin (Weltexpresso) - "War Sonnabend/Sonntag in Berlin. Wie hat mich diese Stadt wieder erregt, ihre Abendstunde am Sonnabend zwischen 5 und 6, ihr monströser Genussapparat, ihre Sicherheit, ihr Mördergesicht, ihr kaltes Zerschmettern alles Provinziellen, kläglichen, kärglichen Nur-Wollens, hier heißt es: Form werden und vollbringen! Stadt meines Lebens, meines Schicksals, meiner schönsten Jahre! Immer werde ich Heimweh nach ihr haben."

sz lindenwMal wieder mit der "Lindenwirtin" unterwegs, IV

Sabine Zoller

Bad Liebenzell ( Weltexpresso) - Der „Stadtbüttel“ erklärt Wissenswertes beim Stadtrundgang zum Theaterstück „Die Lindenwirtin“ in Bad Liebenzell.

hwk gastmahl 9246Lesung und Spiel  von Wolfgang Bindrim im "Grünen Baum"

Hanswerner Kruse

Steinau an der Straße - Am Wochenende gab Wolfgang Bindrim alias Dr. Faustus ein Gastmahl mit Lesung und Spiel im „Grünen Baum“ in Steinau/Straße. Beim altdeutschen Essen machte sich der Literaturwissenschaftler mit seinem literarischen Quintet auf eine unterhaltsame Suche nach dem wahren Faust.

a jurgenrothwikia peter weissProgramme der KunstGesellschaft e.V. bringen spannende Diskussionen in Frankfurt

Klaus Hagert

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Es sind zwei eingetragene Vereine, die immer wieder ihre Ressourcen zusammenschmeißen und zusammen spannende Abende möglich machen, wo Referenten erst einmal ihr Wissen in die Wagschale werfen, dann rumgerührt wird und intensiv diskutiert wird.