adran daubProf. Adrian Daub (Stanford University) blickt in seinem Vortrag in der Mittwochskonferenz des Forschungszentrums Historische Geisteswissenschaften auf ein Phänomen, das möglicherweise schon vergangen ist

Redaktion

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Es ist noch gar nicht so lange her, da ging ein Gespenst um in Europa, ja in der ganzen Welt – das Gespenst der Cancel Culture. Glaubt man diversen Zeitungen, dürfen insbesondere weiße Männer jenseits der vierzig praktisch nichts mehr sagen, wenn sie nicht ihren guten Ruf oder gar ihren Job riskieren wollen. Ist da etwas dran? Oder handelt es sich häufig um Panikmache, bei der Aktivist:innen zu einer Gefahr für die moralische Ordnung stilisiert werden, um ihre berechtigten Anliegen zu diskreditieren?

Bildschirmfoto 2024 06 04 um 02.10.34Wie wird sich die Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land auf die Stimmung beim Public Viewing auswirken? Wie lassen sich die Chancen der deutschen Mannschaft mathematisch berechnen? Ideen und Anregungen im neuen UniReport

Redaktion

Frankfurt am Main (Weltexpresso) -  2006 sorgte die Fußball-WM in Deutschland für eine große Begeisterung auf den Straßen und Plätzen: Das sogenannte „Sommermärchen“ manifestierte sich vor allem auch bei der Übertragung der Spiele im öffentlichen Raum. Public Viewing hat seitdem möglicherweise an Zugkraft eingebüßt, was mit vielen Faktoren zusammenhängt. Prof. Robert Gugutzer, Sportsoziologe an der Goethe-Universität, erforscht die Stimmung bei der öffentlichen Übertragung von Spielen. Er erklärt im neuen UniReport, dass das Erleben einer besonderen „Atmosphäre“ nicht nur sportinteressierte Menschen anspricht.

goethe Universität FrankfurtEine globale Grundlage für die Nachhaltigkeitsberichterstattung - Nachfrage, Annahme und zukünftige Schritte

Redaktion

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Wie lässt sich globale Vergleichbarkeit von Nachhaltigkeitsberichten erreichen? Was sagt die Forschung zum Thema Nachhaltigkeit und Berichtspflichten? Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt der Sustainability Standards Conference 2024 am Montag, 10. Juni, 9 bis 17:30 Uhr Casino Gebäude, Raum 1.811, Goethe-Universität.

Monster 6453Theater-AG Spielfieber auf der Bühne 

Hanswerner Kruse

Schlüchtern (Weltexpresso) - Am Wochenende präsentierte die Theatergruppe Spielfieber des UvH-Gymnasiums ihre Szenencollage „Geister, nichts wie weg hier“ 

Monster 6306Theater-AG Spielfieber probt die Komödie 

Hanswerner Kruse

Schlüchtern (Weltexpresso) - „Bitte auch die Laterne von der Bühne“, ruft Studienrätin Angelika Kiwitz in die Dunkelheit der Aula des Hutten-Gymnasiums in Schlüchtern. Am Pfingstsonntag in der Früh gibt es den ersten vollständigen Durchlauf des neuen Stückes der Theater-AG „Spielfieber“.