Maron MuninSchriftstellerin findet Exil in rechtem Sumpf

Klaus Philipp Mertens

Frankfurt am Main (Weltexpresso) – Nur wenige Gehminuten von Dresdens berühmtester Elbbrücke entfernt, dem „Blauen Wunder“, befindet sich eine Bastion neurechter Demokratiefeinde.

Bildschirmfoto 2020 10 28 um 23.34.02Streitpunkt: Journalistische Reaktionen auf Monika Maron und Igor Levit

Kirsten Liese

Berlin (Weltexpresso) - In der vergangenen Woche schockierten zwei Ereignisse das deutsche Feuilleton: Der S. Fischer Verlag setzte der bedeutenden Gegenwartsautorin Monika Maron nach 40 Jahren Zusammenarbeit den Stuhl vor die Tür. Die Chefredaktion der „Süddeutschen Zeitung“ rügte einen untadeligen Meinungsbeitrag ihres Musikkritikers Helmut Mauró.  Sowohl Maron als auch Mauró wurden an den Pranger gestellt, weil sie sich nicht der tonangebenden linken Meinungsführerschaft unterwarfen.

Bildschirmfoto 2020 10 26 um 19.29.43Die große Sagenreise, von den Alpen bis zur Ostsee: DER NORDEN,der Hörverlag, Teil 1

Claudia Schulmerich

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Sagenhaft! Das kommt einem gleich in den Sinn, wenn man die ersten Sagen sich einfach anhört, die ja unsereiner noch aus der Kindheit kennt, aber wie ist es mit den Kindern heute? Und weil Corona schon wieder vor der Tür steht und hineinwill, haben wir diese zugemacht und uns eingedeckt mit dem neuesten Hörbuch aus München vom Hörverlag: Die große Sagenreise.

Bildschirmfoto 2020 10 26 um 20.26.09Die große Sagenreise, von den Alpen bis zur Ostsee: DER NORDEN,der Hörverlag, Teil 2

Claudia Schulmerich

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Die Bremer Stadtmusikanten wollen wir nur streifen, denn sicher ist diese Sage bis heute eine der bekanntesten und tatsächlich gibt es auch in Bremen ein Denkmal der Stadtmusikanten, dem Esel, dem Hund, der Katze und dem Hahn. Aber: Ist das überhaupt eine Sage? Und was sind Sagen? Schon kommen wir ins Schleudern, denn die Bremer Stadtmusikanten sind uns als Volksmärchen der Brüder Grimm in ihren Kinder- und Hausmärchen von 1819 bekannt, die heute einfach Grimms Märchen heißen.

Bildschirmfoto 2020 10 24 um 01.28.01... Anne Weber zum Deutschen Buchpreis, die als Stadtschreiberin am 26. Oktober antritt

Felicitas Schubert

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Nachdem Anne Weber im August zur Stadtschreiberin von Bergen gekürt wurde, weil sie sich mit dem Werk „Ahnen. Ein Zeitreisetagebuch“ für die Bewahrung und Weiterentwicklung unserer lebendigen Sprache verdient gemacht hat, gewann sie nun für ihr jüngstes Werk „Annette, ein Heldinnenepos“ den Deutschen Buchpreis für den besten deutschsprachigen Roman des Jahres. Die Kulturgesellschaft Bergen-Enkheim gratuliert der Stadtschreiberin zu dieser außergewöhnlichen Ehrung.