Bildschirmfoto 2018 10 23 um 08.20.51Juden in Großbritannien: 2015 nur 43 Gesuche, 2017 schon deren 1667

Redaktion tachles

London (Weltexpresso) - In dramatisch steigenden Zahlen stellen britische Juden Gesuche um deutsche Staatsbürgerschaft. Das geschieht im Rahmen der Möglichkeit, einen zweiten EU-Pass zu erhalten unter einem Gesetz, dass dazu dient, Juden zu repatriieren, dessen Familien unter den Nazis ihre deutsche Staatsbürgerschaft verloren hatten. Die Zahl der die deutsche Staatsbürgerschaft anstrebenden Briten stieg von 43 im Jahr 2015 auf 1667 im letzten Jahr. Die Gesuche, die 2016 nach dem Brexit-Referendum – dem Verlassen der EU durch Grossbritannien – abgegeben wurden, wurden im Rahmen einer gesetzlichen Provision in Deutschland eingereicht, welche für die Verfolgungen in der Nazi-Periode kompensieren soll. Man spricht allgemein vom Artikel 116-2.

H wahlHessen: Wahlprüfsteine zur Kreativwirtschaft in Wiesbaden

Manfred Schröder

Wiesbaden (Weltexpresso) - Die über Jahre stabil wachsende ökonomische Bedeutung der Kultur- und Kreativ­wirtschaft in Hessen ist statistisch längst nachgewiesen. Der Kreativwirtschaft ist die Avantgarde der Veränderung, Indikator für das Kommende und damit essentiell für die Digitalisierung. Daher fragt die m2 MedienMittwoch Stiftung: Was sagen die im hessischen Landtag vertretenen Parteien CDU, SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und DIE LINKE zu den Themen der Kreativwirtschaft in Hessen?

Bildschirmfoto 2018 10 19 um 08.15.42Manuel Battegay wird am Sonntag offiziell das Amt des Präsidenten der Israelitischen Gemeinde Basel von Guy Rueff übernehmen

Yves Kugelmann

Basel (Weltexpresso) - Manuel Battegay ist in stiller Wahl zum neuen Gemeindepräsidenten der Israelitischen Gemeinde Basel gewählt worden – tachles hat mit ihm über seine Motivation, seine Ziele und sein Vorstandsteam gesprochen.

Bildschirmfoto 2018 10 21 um 09.31.50In seiner Rede vor der Knesset gab Premierminister Binyamin Netanyahu vor allem altbekannte Parolen von sich

Jacques Ungar

Tel Aviv (Weltexpresso) - Die Wintersession in der Knesset ist eröffnet, Premier Binyamin Netanyahu enttäuschte breite Kreise mit seiner aus Floskeln bestehenden Rede.

F Norbert Sassmannshausen Peter Feldmann 2 copyright Stadt Frankfurt Bernd Kammerer50 Jahre 68er-Bewegung: Oberbürgermeister Feldmann trifft die damalige und die heutige junge Generation - Veranstaltung am 1. November im Römer

Eric Fischling

Frankfurt am Main (Weltepresso) - Emely Dilchert, 19 Jahre, Landesschulsprecherin, trifft auf Frank Olaf Radtke, 72 Jahre, der bereits vor 50 Jahren nach neuen Formen von Schule und Bildung gesucht hat. Melina Berling ist 30 Jahre, Bloggerin, Netz-Aktivistin und Feministin, Sybilla Flügge war seit Anbeginn der zweiten Frauenbewegung vor fast 50 Jahren maßgeblich an frauenpolitischen Veränderungen und Errungenschaften beteiligt.

Unterkategorien