frankfurt autorenbuchhandlung 100 2400x1350Förderprogramm QuiS des Landes Hessen verbessert Studium und Lehre

Hubertus von Bramnitz

Wiesbaden (Weltexpresso)-  Mit der heutigen ersten Sitzung der Kommission Studienerfolg tritt das Programm der Landesregierung für eine bessere Qualität von Studium und Lehre in die aktive Phase. Die Kommission ergänzt das Förderprogramm „Hohe Qualität in Studium und Lehre, gute Rahmenbedingungen des Studiums“, kurz „QuiS“, für das die Landesregierung während der Laufzeit des Hessischen Hochschulpakts bis 2025 rund 125 Millionen Euro zur Verfügung stellt.

ekvv.uibieledeld.deInterdisziplinäre Tagung der Goethe-Universität erforschte Ursachen für Machtmissbrauch von Klerikern

Hubertus von Bramnitz

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Das jahrzehntelang verschwiegene Thema wird inzwischen öffentlich verhandelt: Wie konnte es sein, dass Bischöfe und ihre Mitarbeiter sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen vertuscht, die Aufklärung der Taten verschleppt und die Opfer ignoriert haben? Die interdisziplinäre Tagung „Machtlegitimation, Machtausübung und Machtmissbrauch“ am Fachbereich „Katholische Theologie“ der Goethe-Universität am 10. und 11. Juni 2021 ging nun den theologischen Machtkonstellationen auf den Grund, die Machtmissbrauch begünstigen.

wienerboerse.atWirtschaftswissenschaftler der Goethe-Universität entwickeln KI zur Beurteilung der Glaubwürdigkeit von Brokern und Anlageberatern

Hubertus von Bramnitz

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Seriös oder unseriös? Wenn Broker und Anlageberater in berufsbezogenen sozialen Netzwerken ihr Profil besonders aufpolieren, neigen sie auch im Berufsalltag eher zu betrügerischem Verhalten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Wirtschaftswissenschaftlern der Goethe-Universität, die Machine-Learning-Modelle entwickelt haben, um die Glaubwürdigkeit sozialer Profile von Brokern und Anlageberatern zu überprüfen. Die Studie wurde von der renommierten Fachzeitschrift „Journal of the Association for Information Systems“ mit dem Best Paper Award des Journals für das Jahr 2020 ausgezeichnet.

tabletten120 ndrBürgerforum des Instituts für Allgemeinmedizin informiert über den Nutzen des bundeseinheitlichen Medikationsplans

Susanne Sonntag

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Alle gesetzlich versicherten Patienten, die mindestens drei Medikamente dauerhaft einnehmen müssen, haben Anspruch auf die Ausstellung eines Medikationsplans durch ihren Arzt. Viele haben diesen schon mal gesehen, einige möchten ihn elektronisch auf ihrer Gesundheitskarte speichern, andere tragen ihn als wichtiges Dokument täglich bei sich. Doch was ist eigentlich ein Medikationsplan genau? Warum, wann und wo ist ein Medikationsplan wichtig? Und warum sollen meine Vitamine und Kräuter da drauf?

bmi.bund.deneuSoziologe Sighard Neckel beendet partizipative Vortragsreihe „DenkArt“: Herausforderungen und Funktionsweisen des gesellschaftlichen Zusammenhalts

Hubertus von Bramnitz

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Wie unter einem Brennglas hat die Pandemie Ungleichheiten in unserer Gesellschaft deutlich gemacht. Und sie hat sie noch einmal vertieft.
Lebenswirklichkeiten spalten sich voneinander ab, wenn etwa von vielen gar nicht wahrgenommen wird, dass das Infektionsrisiko nach Stadtteilen und Regionen verschieden verteilt ist.