pm dimmeler 01 2019Stefanie Dimmeler erhält höchste Auszeichnung der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie

Redaktion

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Die Frankfurter Herzforscherin und Direktorin des Instituts für Kardiovaskuläre Medizin im Zentrum Molekulare Medizin an der Goethe-Universität, Professorin Stefanie Dimmeler, wird mit der Goldmedaille der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie geehrt. Sie erhält die Auszeichnung für ihre Forschungsarbeiten, die zum besseren Verständnis von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und zur Entwicklung neuer Behandlungs-Ansätze beigetragen haben.

kinder bad homburg.de„Uni-Events“ als digitale Broschüre abrufbar – Vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche

Katharina Klein 

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Wegen der Corona-Pandemie erscheint die Broschüre „Uni-Events“ in diesem Jahr als Online-Broschüre. Auch im Schuljahr 2020/21 wird es wieder vielfältige Möglichkeiten für Schülerinnen und Schüler geben, an Angeboten der Goethe-Universität teilzunehmen – obwohl zum Teil noch nicht absehbar ist, ob die Veranstaltungen live und vor Ort stattfinden oder ebenfalls digital.

 Bildschirmfoto 2020 08 14 um 22.42.33"Leschs Kosmos" im ZDF am 18. August

 Roswitha Cousin

Mainz (Weltexpresso) - Klimaneutral in 30 Jahren: Die Strategien, mit denen das die Europäische Union schaffen will, beleuchtet Harald Lesch in "Leschs Kosmos: Klimaneutrales Europa – aber wie?" am Dienstag, 18. August 2020, um 22.45 Uhr im. Denn: Allein den Ausstoß von Treibhausgasen zu minimieren, wird nicht ausreichen.

awo rosenheim.deChildren´s World Report 2020: Studie zum Wohlbefinden von Kindern in 35 Ländern

Redaktion

Frankfurt am Main (Weltexpresso) -  Geht es Dir gut – zu Hause, in der Schule, in Deinem Viertel? Machst Du Dir Sorgen, dass Deine Familie nicht genug Geld hat? Rund um den Erdball - von Neapel bis Norwegen, von Albanien bis Chile - wurden zwischen 2017 und 2019 acht- bis zwölfjährige Kinder zu ihrem Wohlbefinden befragt. Federführend bei der globalen Erhebung von 128.000 Kindern in 35 Ländern waren Wissenschaftler aus sechs Ländern, darunter die Sozialpädagogin Prof. Sabine Andresen von der Goethe-Universität. Nun wurden erste allgemeine Ergebnisse des „Children´s World Report 2020“ veröffentlicht.

Bildschirmfoto 2020 08 11 um 00.26.42Innovatives Verfahren eröffnet neue Perspektiven in der Rekonstruktion vergangener Umweltbedingungen

Roswitha Cousin

Frankfurt am Main (Weltexpresso) -  Korallenriffe und Tropfsteine in Höhlen sind wichtige Klimaarchive. Denn die Zusammensetzung des Kalks, aus dem sie aufgebaut sind, kann verraten, welche Temperaturen zum Zeitpunkt ihrer Entstehung auf der Erdoberfläche herrschten. Ein internationales Team von Geowissenschaftlern unter Federführung der Goethe-Universität Frankfurt hat jetzt ein neu entwickeltes Verfahren zur Kalk-Analyse an einer Reihe von Klimaarchiven getestet und dabei den Einfluss verschiedener chemischer Reaktionswege in der Kalkentstehung sichtbar gemacht.