portschau.delive im ZDF am Freitag, 26. November

Hartwig Handball

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Fünftes WM-Qualifikationsspiel für die deutsche Frauen-Fußball-Nationalmannschaft mit Blick auf die Endrunde 2023: Am Freitag, 26. November 2021, 16.00 Uhr, spielt das DFB-Team von Trainerin Martina Voss-Tecklenburg (Foto unten)  in Braunschweig gegen die Türkei. Das ZDF überträgt live. Ab 15.45 Uhr begrüßt Moderatorin Katja Streso die Zuschauerinnen und Zuschauer zum Fußball-Nachmittag im Zweiten. Live-Reporterin der Partie ist Claudia Neumann.

9221 Foto Zoller Elfriede SchumacherTrachtengruppe Bad Herrenalb

Sabine Zoller

Bad Herrenalb (Weltexpresso) - Zum 50-jährigen Jubiläum der Trachtengruppe in Bad Herrenalb gab es einen stimmungsvollen Ehrenabend in der festlich geschmückten Bronnwiesenhalle in Neusatz. Als besondere Auszeichnung erhielten die drei noch heute aktiven Gründungsmitglieder Elfriede Schumacher, Angelika Mertin und Thomas Mertin aus der Hand von Hans Schäfer, 2. Vorsitzender vom Trachtengau Schwarzwald jeweils eine Urkunde und die goldene Ehrennadel für besondere Verdienste überreicht.

aktuellezahlen novAus dem Corona-Newsletter des hr

Sven-Oliver Schibat

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Vor etwa zehn Jahren habe ich mir einen damals recht günstigen großen Monitor für meinen Computer gekauft. Dummerweise kaufte ich mir kurz danach ein Notebook, entdeckte, dass es auf dem Sofa viel bequemer ist als am Schreibtisch und der Monitor fristete für viele Jahre ein recht unbeachtetes Dasein - bis Anfang 2020. Seitdem war er täglich im Homeoffice im Einsatz. Zwar störte mich seine für heutige Verhältnisse nicht so tolle Bildqualität, ich dachte mir aber immer: "Ach, wer weiß, wie lange diese Homeoffice-Sache noch geht. Das lohnt sich bestimmt nicht, jetzt extra einen neuen Monitor zu kaufen." Am Samstag habe ich mir doch einen gekauft. Und seit gestern weiß ich: Er wird wohl auch noch eine ganze Weile täglich zum Einsatz kommen.

211122 Lichtbaenke 2 Die Montage der Bänke auf der Jägerhofallee ist abgeschlossen

Marie Hirsch

Düsseldorf (Weltexpresso) - Der Düsseldorfer Hofgarten erstrahlt in neuem (alten) Glanz: Die Lichtbänke des Künstlers Stefan Sous, die seit 2002 das Bild der Jägerhofallee prägen, sind am Montag, 22. November, an ihren Standort zurückgekehrt. Zur Wiederinbetriebnahme kamen Kulturdezernent Hans-Georg Lohe, Manfred Abrahams, Vertriebsvorstand der Stadtwerke, und Stefan Sous im Hofgarten zusammen.

pinterst.deVeröffentlichungen des Paritätischen Gesamtverbandes , Berlin, Teil 16 

Der Paritätische

Berlin (Weltexpresso) - Das soll noch einer verstehen: das BMAS ist der – naheheliegenden- Ansicht, dass Flüchtlinge aus Afghanistan aktuell eine „gute Bleibeperspektive“ in Deutschland haben. Darum sollen sie auch Zugang haben zu den „berufsbezogenen Sprachkursen“. Das BMI dagegen geht nicht von einer „guten Bleibeperspektive“ für afghanische Flüchtlinge aus und verweigert nach wie vor den Zugang zu Integrationskursen.