Junges Museum unterwegs 1 copyright Junges Museum FrankfurtJunges Museum in Frankfurt unterwegs 2021

Siegrid Püschel

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Von Juli bis September heißt das Junge Museum in Frankfurt alle Kinder und Jugendlichen in verschiedenen Stadtteilen willkommen – mit einem kostenlosen Angebot: Was wächst alles in meinem Stadtteil? Wie heißt das Kraut, das aus dem Asphalt und den Mauerritzen hervorschaut? Wo gibt es „grüne Orte“? Und was können wir tun, um unser Leben nachhaltiger zu gestalten?

pixers.deFrankfurter Bildungsdezernentin Weber stellt das Maßnahmenpaket vor

Susanne Sonntag

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - „Frankfurts Kinder haben sich in den Monaten der Pandemie in großem Maße, trotz starker Belastungen und einschneidender Beschränkungen, solidarisch gezeigt. Sie haben alle verordneten Maßnahmen mitgetragen und dabei oft ihre eigenen Bedürfnisse hintangestellt. Daher ist es für mich von höchster Priorität zu schauen, was die Kinder in der gegenwärtigen Situation benötigen, wie wir sie begleiten und unterstützen können, um wieder gut in unserer Gemeinschaft anzukommen.

bueroschramm.de100 Jahre für die Kultur und Kunst

Redaktion

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Das Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main begeht sein Jubiläumsjahr: Mit Inkrafttreten einer Dienstordnung und der Schaffung einer Dienststelle – dem heutigen Kulturamt – nahm die sogenannte Deputation für Wissenschaft, Kunst und Volksbildung in Frankfurt 1921 ihre Arbeit auf. Deren Aufgabe bestand darin, die städtischen Einrichtungen der Kultur zu verwalten, den Etat aufzustellen und zu überwachen, Zuständigkeitsfragen zwischen ihnen zu schlichten und Anregungen zu geben.

Bildschirmfoto 2021 07 20 um 00.04.52Eine Aktion des Impfzentrums in Kooperation mit DRK und Eintracht Frankfurt

Claudia Schubert

Frankfurt am Main (Weltexpresso) - Das Impfzentrum der Stadt Frankfurt bietet am Samstag, 24. Juli, von 8 bis 13 Uhr, und Sonntag, 25. Juli, von 9 bis 15 Uhr, in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz Frankfurt und Eintracht Frankfurt insgesamt 1000 Impftermine mit dem Einmalimpfstoff von Johnson & Johnson mit besonderem Blick in den Stadioninnenraum des Deutsche Bank Park an. Eine Online-Anmeldung ist erforderlich und ab sofort über das Portal Terminland unter http://www.terminland.eu/sonderimpfaktion-aussenstelle.ffm/ möglich.

Belen Museumsmanagerin zum Glueck sind wir alle gut drauf copyright Anouchka OlszewskiVHS Frankfurt präsentiert eine Fotoausstellung

Siegrid Püschel

Frankfurt am Main (Weltepresso) - Ein Mut-Mach-Projekt nennt die Fotografin Anouchka Olszewski ihre Ausstellung, die ab sofort für Einzelbesucherinnen und –besucher in der Volkshochschule Frankfurt am Main (VHS) zu sehen ist. Sie hat dafür 14 Menschen aus Frankfurt und Umgebung zu den positiven Erfahrungen in Zeiten der Pandemie befragt, sie mit Bildern und Zitaten portraitiert und regt dadurch an, diese für alle einschneidende Zeit differenziert zu betrachten.